Erinnerungen 2001-2021_20 Jahre komfor
Veranstaltungsbeginn: 15.01.2021 12:11 bis 01.01.2022

2021 Ein doppeltes Jubiläum - 110 Jahre Warmbad und 20 Jahre
Kompetenzzentrum Forst (Lausitz) e.V. im ehemaligen Warmbad


Das imposante Gebäude des ehemaligen Warmbades wurde vor 110 Jahren erbaut. 1998 wurde das zunehmend verfallene Gebäude unter Denkmalschutz gestellt. Im Sommer des Jahres 2000 wurde unter Federführung der Firma MATTIG & LINDNER der Grundstein für das Kompetenzzentrum komfor gelegt. Nach gründlicher Innen- und Außensanierung der historischen Bausubstanz des ehemaligen Bades wurde ein moderner Saalanbau mit dem „alten" Gebäude zweckmäßig verbunden, so dass ein modernes Veranstaltungszentrum entstand. Ohne diesen Enthusiasmus wäre ein weiteres Identität stiftendes Gebäude heute eine denkmalgeschützte Ruine oder nicht mehr vorhanden.
Möglich gemacht hat dies der komfor , der Verein Kompetenzzentrum Forst e.V., dessen Vorsitzender Michael Lindner von Beginn an ist. 1997 war der Verein gegründet worden und kümmerte sich um die Sanierung des verfallenen Gebäudes. Im Jahr 2001, vor 20 Jahren, wurden die Umbau- und Renovierungsmaßnahmen erfolgreich abgeschlossen. die offizelle Eröffnung fand im Juni 2002 statt.




Erinnerungen Presse

LR 2.12. 2003 Flügel im komfor

LR Mai 2004 Konzert

LR 6-2000



Das Forster Jahrbuch 2021/22des Museumsvereins wird anlässig des Doppeljubiläums eine längere Abhandlung einschließlich Fotos veröffentlichen.

Inzwischen ist im September 2021 das Jahrbuch erschienen und kann in den Buchhandlungen für 9,90 € erworben werden. Die S. 91-98 zum Thema Warmbad und komfor sind hier in PDF aufrufbar. s.u.



FoWo



Forster Jahrbuch 2021-22_komfor S. 91-98