Veranstaltung als PDF-Datei

Konzert: Miss Rockester – „Songs, Poems & Stars“& Vernissage
Veranstaltungsbeginn: 13.09.2019 19:30
Hier online anmelden
Konzert: Miss Rockester – „Songs, Poems & Stars“
Trio: Gesang /Klavier -Gitarre- Percussion
Vernissage: "Impressionen" Kunstwerke von Natalia Simonenko.

Miss Rockester: Nach ihrem Debut-Album „A ride on either side“ (2014) erschien am 27.10.2017 das zweite Album „Songs, Poems und Stars“ der Protagonistin und Komponistin Silvana Mehnert. Mit diesem neuen Silberling scheint sie angekommen zu sein und ihre ganz eigene musikalische Handschrift und Identität gefunden zu haben.
Eine zauberhafte Mischung aus Eigenkompositionen, Gedichtvertonungen und musikalischen Erinnerungen verweben sich zu einem stimmigen Gesamtwerk, welches ohne große technische Spielereien auskommt und vor handgemachter Natürlichkeit nur so strotzt.
Ihre facettenreiche Stimme nimmt einen mit auf eine Reise in die Vergangenheit bei „Every Fair“ (Shakespeare Sonett 18), lässt einen Verweilen in der Gegenwart bei „Halt mich fest“ und schenkt einem Hoffnung auf eine gütigere Zukunft in „Breathe in“. Doch auch den ernsthaften und kritischen Gedanken verschließt sich das zweite Album nicht.
So werden bei Songs wie „Ticket to the sky“ und „Mein Fluss“ durchaus auch die Schattenseiten unserer Zeit beleuchtet, doch nie ohne ganz die Hoffnung auf das Licht am Ende des Tunnels zu verlieren.





Miss Rockester Trio

Silvana Mehnert Gesang Keyboard
Michael Gramm Percussion
Krishn Kypke Gitarre

WWW.MISS-ROCKESTER.COM
https://www.youtube.com/watch?time_continue=40&v=ZuvS-WuMGyU


Foto: Natalia Simonenko in ihrem Atelier.

Natalia Simonenko, geboren in St. Petersburg, Russland
Ausbildung:

— 1992 Abschluss am Institut für grafische Kunst F. Gertsen
— 1999 Abschluss an der Kunstakademie I.E. Repin
— 2001 Aufnahme in die Vereinigung russischer Künstler

Ausstellungen (Auszug):

— 2018 Ausstellung mit Nicolai Lagoida in der Hegau-Bodensee-Galerie, Singen
— 2018 Teilnahme an der arte bininngen (Basel), Schweiz
— 2018 Ausstellung im Europa-Haus Klagenfurt, Österreich

Seit Ihrer Heirat Anfang 2011 pendelt Natalia Simonenko zwischen St. Petersburg und Stuttgart. Sie nimmt ständig an wechselnden Ausstellungen in Russland und Deutschland teil. Ihre Bilder werden in Russland, England, Deutschland, Frankreich, den USA und zahlreichen anderen Ländern gesammelt.



Trio_Silvana Mehnert = Miss Rockester


Plakat für 13.09.2019